Schloss Wächtersbach

Förderverein

Der Förderverein Schloss+Park

logo spDer Förderverein Schloss + Park wurde 2001 von einigen Wächtersbacher Bürgern gegründet, mit dem Ziel der Pflege des Wächtersbacher Schlossparks und des Erhalts des Schlosses. In jedem Fall sollte das denkmalgeschützte Ensemble erhalten bleiben für die Bürger und Besucher unserer Stadt. Unser Motto lautet daher: Altes pflegen und erhalten !!
Zahlreiche Maßnahmen erfolgten in den letzten Jahren um die Attraktivität des Schlossparks zu steigern und zum Spaziergang einzuladen.
Konkret waren das unter anderem die folgenden Projekte:

  • Aufräumarbeiten im Park und Wegearbeiten
  • Wildwuchs beschneiden und neue Anpflanzungen spezielle Aktionstage im Frühjahr; Sommer und Herbst als Dauereinrichtung
  • Einrichten eines Baumlehrpfades als Initiative von Förderverein Schloss + Park und des Heimat- u. Geschichtsverein
  • Renovierungsarbeiten am Eiskeller
  • Wiederherstellung des Wasserfalls am Forsthaus
  • Renovierung des Schwanenhäuschens
  • Restaurierung der Bilder des historischen Gartensaals und der Terrasse der Rentkammer gemeinsam mit Denkmalschutzbehörde, MKK und der Stadt Wächtersbach
  • Anpflanzung von über 100 Rosen zwischen den Weihern, Errichtung des Rankgeländers nach historischem Vorbild

Alle Arbeiten erfolgen in Absprache und mit Unterstützung der Stadt Wächtersbach und der Denkmalschutzbehörde. Der heute amtierende Vorstand besteht aus Eberhard Wetzel (1. Vorsitzender), Hans Döhn (2. Vorsitzender), Heike Horn (Kassiererin), Otto Fiegler (Schriftführer) und den drei Beisitzern Klaus Puhl, Monika Heil und Tom EckertZur Zeit hat der Verein etwa 90 Mitglieder und ist in der Vereinsliste der Stadt Wächtersbach und in der Ehrenamtsdatei des Main-Kinzig-Kreises verzeichnet.Alle Verschönerungsarbeiten sind nur möglich durch unsere Mitglieder, Freunde, Helfer und Sponsoren. Der Mitgliedsbeitrag von 15,-€ jährlich wurde seit der Gründung nicht verändert. Da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist, werden selbstverständlich Spendenquittungen ausgestellt. Neue Mitglieder, Helfer und Spender sind uns jederzeit herzlich willkommen. Weitere Informationen erteilen Dr. Eberhard Wetzel 06053-4044 oder
Heike Horn 06053-70247 (email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Schieferplatten vom Schloßdach

schieferErwerben Sie ein Stück von Schloss Wächtersbach als Geschenk für Freunde und Familie oder machen Sie sich selbst eine Freude mit guterhaltenen Dachschieferplatten von Schloss Wächtersbach. Sie sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Dabei gleicht keine Platte der anderen. Sie erwerben also ein echtes Unikat; mit buchstäblich all seinen Ecken und Kanten.

Das Gute ist: Sie unterstützen dabei auch den Förderverein Schloss + Park Wächtersbach 2001 e.V., denn der Erlös aus dem Verkauf der Platten geht auf das Sonder-Spendenkonto des Vereins. Die Gelder werden später zweckgebunden verwendet, um Verschönerungen an und um Schloss Wächtersbach vorzunehmen, die den Bürgerinnen und Bürgern zugutekommen (z.B. Vitrinen für die Wächtersbacher Keramik). Für die bauliche Finanzierung von Schloss Wächtersbach wird das Spendenkonto ausdrücklich nicht verwendet.

Die Schieferplatten sind erhältlich beim Bürgerservice der Stadt Wächtersbach, Main-Kinzig-Straße 31, 63607 Wächtersbach oder im Verkehrsbüro des Verkehrs- und Gewerbevereins Wächtersbach e.V., Am Schloßgarten 1, 63607 Wächtersbach. Verbindliche Vorbestellungen sind mit dem Bestellformular möglich: